Mobile Wohnberatung Bensheim

BEnsheimer Wohnberater

Ist meine Wohnung auch im Alter bewohnbar? Ist sie barrierefrei oder sind Umbaumaßnahmen notwendig? Sind diese überhaupt möglich und wenn ja wie? Oder sollte man sich über einen Wohnungswechsel Gedanken machen?

Diese und viele weitere Fragen zum Thema "Wohnen im Alter" beschäftigen mittlerweile immer mehr Menschen.

Die Stadt Bensheim bietet daher eine Mobile Wohnberatung – damit die Wohnung auch im Alter lebenswert bleibt.

Bernd Hoffmann ist Teil des starken Netzwerks mit zahlreichen Wohnberaterinnen und Wohnberatern aus unterschiedlichen Berufen und führt kostenlose Wohnberatungen durch.

Ausführliche Informationen zum Thema und eine Broschüre zum Projekt mit wertvollen Informationen zum barrierefreien Bauen finden Sie auf der Website der Stadt Bensheim: www.bensheim.de

Zur Koordination, Fragen und Beratungen steht Ihnen der Demographiebeauftragte der Stadt Bensheim, gerne zur Verfügung.

Die „Mobile Wohnberatung“ wird von der Handwerkskammer Mannheim organisiert und im Rahmen der Initiative „Neues Wohnen“ durch das Bundesfamilienministerium und dem Netzwerk „urban plus“ der Metropolregion Rhein-Neckar unterstützt.

Quelle: www.bensheim.de

Zu unseren Angeboten

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen